Über mich

Als mein Mann und ich unser erstes Kind erwarteten, war es für uns nur natürlich, dass wir unser Baby auch tragen werden. Als unsere Tochter geboren wurde kam ich jedoch mit unserem Tragetuch nicht zurecht und ich testete mehrere Tragehilfen, doch so ganz wollte keine zu uns passen. Währenddessen wickelte mein Mann das Tragetuch als ob er noch nie etwas anderes getan hätte und ich wurde ehrgeizig, dass ich dies doch auch schaffen müsste. Zudem hatte ich ein Tragetuch gefunden welches ich so unglaublich schön fand, dass ich es nochmal probierte und siehe da - es gelang und ich war begeistert - es war unglaublich bequem! Tragen macht einfach so unglaublich viel Spaß, ist praktisch und macht glücklich!

 

Um diese Leidenschaft weiterzugeben und die vielen Vorteile des Tragens zu vermitteln, schloss ich im Februar 2019 die Ausbildung zur Trageberaterin bei der Trageschule Didymos in Berlin ab. Ich besuche regelmäßig Fortbildungen und bin Mitglied im Tragenetzwerk e.V. und somit vernetzt mit KollegInnen deutschlandweit.